Team NGF | Das erste fischen im Jahr auf Karpfen
749
single,single-portfolio_page,postid-749,ajax_updown,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-3.6.12,vc_responsive

Das erste fischen im Jahr auf Karpfen

Am 28.02.2014 war es endlich so weit Chris und Ich trafen uns um unseren ersten kurzen Ansitz zu wagen. Wir fischten mit dem normal Lead – Rig und 30mm großen Boilies. Ich dachte erst die Boilies sind für das Gewässer zu groß gewählt, weil wir sonst immer mit kleineren Ködern fischten. Jedoch wollten wir es testen und Chris montierte auf seine Rute einen dieser Coconuts. Der Name passt wie die Faust aufs Auge, da es wirklich auch Kokusnus Flavour war! Wir waren beide recht müde, da Chris von der Nachtschicht kam und ich vom Feiern…es kam wie es kommen musste, als wir beide die Augen kurz zu hatten der erste Vollrun! Der Karpfen kämpfte gut und man sah das leuchten in Chis seinen Augen. Der erste Drill in neuen Jahr ist immer was besonderes.  Er konnte den schönen 1. Karpfen des Jahres landen!

test

 

Ich wollte nun auch endlich meinen Fisch fangen! Wir platzierten die Rute auf den selben Stelle erneut. Es verging circa 1 Stunde. Mein Kumpel wollte was zu trinken holen auf den 1. Karpfen. Er machte sich auf den Weg zur Hütte. Auf halben Weg schrie ich Chris…Chris voll run! Ich schlug an, der Fisch saß und auch ich durfte endlich meinen Fisch Drillen! Es machte ein heiden Spaß und der Fisch konnte sicher gelandet werden. Beide unserer Karpfen durften wieder in ihrem Element schwimmen.  Ein Traum Tag!

 

 

 

 

CATEGORY

  • Facebook
  • Google+
  • YouTube